Ferienprogramm Ankündigung

Wir freuen uns wirklich sehr, dass es in diesem Jahr in der Gemeinde Geratskirchen wieder ein Ferienprogramm geben wird.

Aktuell sind wir noch bei den Vorbereitungen. Die Anmeldung wird ziemlich kurzfristig sein.

Sobald wir mehr wissen wird es auf der Homepage, über Aushang und über die Presse bekannt gegeben.

 

DJK SV Geratskirchen Fitness

ab Montag 7. Juni wieder am Sportplatz Geratskirchen

Feuerwehr berichtet online über die Jahre 2019 und 2020

In etwa 30 Mitglieder folgten der Einladung der Freiwilligen Feuerwehr Geratskirchen zur Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 6. Mai 2021, die aufgrund der geltenden Kontaktbeschränkungen online abgehalten wurde.

Vorstand Walter Kronberger hieß zu Beginn Ersten Bürgermeister Johann Gaßlbauer, die anwesenden Gemeinderatsmitglieder, die Feuerwehr-Vorstandschaft sowie die teilnehmenden Kameradinnen und Kameraden willkommen.

Nach den Grußworten rief Vorstand Kronberger zum Totengedenken auf. Die Freiwillige Feuerwehr nahm hierbei Abschied von der Trauermutter beim 90-jährigen Gründungsfest im Jahr 1968, Frieda Wiesinger, den verstorbenen Mitgliedern Lorenz Horn und Peter Wienzl sowie dem Ehren-Kreisbrandinspektor Georg Hochholzer. Gedacht wurde außerdem dem verstorbenen langjährigen Vereinswirt Alfred Lehner.

Im weiteren Bericht ging Vorstand Kronberger auf die Vereinsaktivitäten in den Jahren 2019 und 2020 ein. Neben der Beteiligung bei kirchlichen und weltlichen Ortsveranstaltungen wurde u a. am Gründungsfest der Nachbarfeuerwehr aus Massing teilgenommen. Hervorgehoben hat Vorstand Kronberger auch die Fahrt zur österreichischen Partnerfeuerwehr Gobelsburg/Zeiselberg anlässlich der Einweihung ihres neuen Löschgruppenfahrzeuges von 3. bis 5. Mai 2019.

Kommandant Jürgen Rettenböck berichtete von je sechs Einsätzen im Jahr 2019 und 2020. Erleichtert zeigte er sich darüber, dass das Geratskirchener Gemeindegebiet in den beiden zurückliegenden Jahren von größeren Bränden bzw. Unglücksfällen verschont blieb. Im Jahr 2019 wurden 16 Übungen abgehalten, 2020 war hingegen ein Übungsbetrieb aufgrund der Kontaktbeschränkungen nur sporadisch möglich. Zum Schulungs- und Ausbildungsbetrieb konnte Kommandant Rettenböck berichten, dass vier Kameraden an einem Fahrsicherheitstraining teilgenommen haben. Beglückwünschen durfte er Maxi Mühlthaler zum bestandenen Gerätewartlehrgang sowie Markus Bachhuber und Josef Aderer zum Maschinistenlehrgang. Weiter absolvierten Maxi Mühlthaler und Josef Aderer den Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger sowie Matthias Dirnberger den Gruppenführerlehrgang.

Über die Modulare Truppausbildung, die neun Floriansjünger aus Geratskirchen Anfang des Jahres 2020 erfolgreich absolvierten, informierte Jugendwart Alexander Winkler. Weiter berichtete er von der im August 2020 abgehaltenen Schnupperübung, bei der zwei neue Jugendfeuerwehrler gewonnen werden konnten.

Kassier Rudi Bachmaier konnte trotz größerer Anschaffungen wie einer Schlauchwaschmaschine und der Umrüstung des Mehrzweckfahrzeuges für die Führungsunterstützung in den beiden vergangenen Jahren erfreulicherweise über sehr solide Finanzen berichten. Bedankt hat er sich hierbei ausdrücklich für die stetige finanzielle Unterstützung aus der Bevölkerung.

Gute Arbeit bescheinigte Bürgermeister Johann Gaßlbauer der Vorstandschaft in seinem Grußwort und bat die Mitglieder um deren Entlastung für die vergangenen beiden Jahre, welche durch die Kameraden/innen ausgesprochen wurde. Weiter betonte Bürgermeister Gaßlbauer, dass die oben genannten Anschaffungen komplett durch den Feuerwehrverein getragen wurden und die Gemeinde finanziell hierfür nicht in Anspruch genommen wurde. Zudem lobte er die stets gute Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und Gemeinde.

Festleiter Christian Hintereder berichtete noch kurz über die begonnenen Planungen für das anstehende 150-jährige Gründungsfest. Dieses ist im Zeitraum von 8. bis 12. Mai 2024 geplant.

Zum Abschluss bedankte sich Vorstand Kronberger für die Teilnahme und sprach von einer gelungenen Online-Premiere der Jahreshauptversammlung. Für das kommende Jahr hoffe er jedoch, diese wieder als Präsenztermin abhalten zu können.

 

Tanzen in Geratskirchen

Online-Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Geratskirchen

Da aufgrund der geltenden Kontaktbeschränkungen derzeit keine Veranstaltungen abgehalten werden können, lädt die Freiwillige Feuerwehr Geratskirchen ihre Mitglieder am Donnerstag, den 6. Mai, um 19:30 Uhr zu einer Online-Jahreshauptversammlung über „Microsoft Teams“ ein. Auf der Tagesordnung stehen die Tätigkeitsberichte des Vorstands, Kommandanten, Atemschutzwarts, Jugendwarts sowie des Kassiers für die Jahre 2019 und 2020. Die Zugangsdaten werden rechtzeitig über WhatsApp verteilt und können alternativ per E-Mail an ffw-geratskirchengmxde angefordert werden.  Die Vorstandschaft hofft auf zahlreiche Teilnahme.

DJK SV Geratskirchen

Online Fitnessprogramm ab 1. März

FFP2-Masken für pflegende Angehörige

Die kostenlosen Masken für pflegende Angehörige sind eingetroffen!

Ab sofort bekommt jede Hauptpflegeperson eines pflegebedürftigen Gemeindebürgers je  3 kostenlose FFP2-Masken ausgehändigt.
Bitte das Schreiben der Pflegekasse mit Feststellung des Pflegebedürftigen als Nachweis der Bezugsberechtigung mitbringen.
Die Masken werden während der üblichen Öffnungszeiten (Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag vormittags) ausgegeben. Da allerdings die Gemeinde derzeit geschlossen ist bitten wir um vorherigen Anruf unter. 08728 207.

Vielen Dank
Ihre Gemeindeverwaltung

 

 

Öffnungszeiten Wertstoffinsel ab Februar 2021

Die Wertstoffinsel ist wegen der Einführung der gelben Tonne ab Februar 2021 nur noch jeden 1. und 3. Samstag im Monat von 9:00 – 12:00 Uhr geöffnet!